REVIEW: AVON Ultra Colour Lippenstifte

Montag, 25. Januar 2016

Hallo ihr Lieben,

heute möchte ich euch 3 der AVON Ultra Colour Lipsticks vorstellen, welche ich auf dem Beautypress Event im Oktober letzten Jahres kennen lernen und testen durfte.

Eckdaten:

Hersteller: AVON
Bezugsquelle: leider nur über AVON-Beraterinnen
Inhalt: 3,2g
Preis: ca. 5,00€ -10,00€

Das Design der Lippenstifte aus der Ultra Colour Reihe ist schlicht, aber dennoch sehr chic gestaltet. Klassischer schwarzer Korpus uns goldene Details lassen das Packaging auf mich sehr hochwertig und edel wirken. Praktisch ist, dass sich auf dem Deckel ein Sichtfenster befindet, wodurch man die Farbe gleich erkennen kann. Auch die Kappe wirkt solide, sodass man wenig Gefahr läuft, dass sich der Lippenstift in der Handtasche selbstständig macht und ein kleines Massaker anrichtet ;)


Laut Avon besitzen die Lippenstifte eine Formel aus selbsterneuernden Pigmenten (fragt mich bitte nicht was das sein soll? Wenn ihr wisst, was das bedeutet schreibt mir das bitte unbedingt in die Kommentare). Ebenfalls sind die Lippenstifte mit Allackerbeeren-Öl (auch das habe ich bislang noch nie gehört) welches reich an Vitamin E und Omega-3-Fettsäuren ist angereichert, wodurch die Lippen geschmeidig bleiben und optimal gepflegt werden sollen. Positiv hervorzuheben ist ebenfalls noch, dass alle Lippenstifte einen LSF von 15 enthalten!

Avon setzt - wie viele Hersteller momentan alle Zeichen auf metallic. So ist es nicht verwunderlich, dass auch die Lippenstifte mit einem solchen Finish ausgestattet sind. Viel Glamour, Schimmer und Glitter was bestimmt nicht jedermanns Sache sein dürfte.

3 der insgesamt (sage und schreibe!) 28 Lippenstiften befanden sich in unseren Goodie-Bags.

Burnished Red


Burnished Red hat mein Herz im Handumdrehen erobert! Eine so so tolle Nuance! Die Farbbezeichnung trifft den Nagel eigentlich ziemlich genau auf den Kopf.... Es handelt sich um ein leicht bräunliches rot welches nicht zu aufdringlich ist und sich somit auch perfekt im Alltag macht.


Sparkling Bronze


Wuuuuaaah! Sind die 90er zurück!? Ich hoffe nicht, dass grober Glitter auf den Lippen der Trend 2016 werden wird! Scheinbar ist das ganze momentan aber ziemlich aktuell, da auch Astor in der neuen PerfectStay Lippenstift Reihe einige Nuancen mit ziemlich grobem Glitter versetzt hat! Die Grundfarbe von Sparkling Bronze ist ein ziemlich sheeres nude / braun - eigentlich gar nicht mal so verkehrt, ABER der Lippenstift enthält wie auf den Bildern denke ich recht zu zu erkennen ist ziemlich grobe goldene Glitterpartikel welche auch auf den Lippen stark sichtbar sind. Mein Fall ist es jedenfalls nicht :)


Golden Nude


Auch Golden Nude enthält Glitterpartikel, allerdings sind diese hingegen denen bei Sparkling Bronze weitaus kleiner und somit auch unauffälliger (fast nicht sichtbar) auf den Lippen. Entgegen meiner Erwartungen gefällt mir die Farbe ziemlich gut! Bei Nude ist das ja immer so ne Sache.... Golden Nude umgibt die Lippen nur mit einem Hauch Farbe wodurch der Lippenstift sich ebenfalls perfekt als Every-Day-Lippenstift eignet.


Wie die Beschreibung oben schon vermuten lässt haben alle Lippenstifte eine cremige Textur, gleiten mühelos über die Lippen und hinterlassen ein gleichmäßiges glänzendes Finish.

Durch die enthaltenen Öle fühlt sich der Lippenstift sehr angenehm leicht an und trocknet die Lippen nicht aus.

Momentan ziehe ich solche Texturen meinen eigentlich heiß geliebten matten Lippenstiften sogar vor! Meine Lippen sind durch die Kälte und Heizungsluft so dermaßen trocken dass sie bei matten Texturen nach wenigen Stunden nach Pflege schreien und einfach nur noch grausig aussehen! (Ist das bei euch auch so? Welche Lippenpflege benutzt ihr denn?)


Bei der Haltbarkeit war ich positiv überrascht! Oft kennt man es bei so cremigen und leicht glossigen Lippenstiften, dass die Haltbarkeit nicht ganz so überzeugend ist.... aber nicht hier! Die Ultra Colour Lippenstifte halten Trinken und kleine Mahlzeiten mühelos durch! Bei fettigem Essen knicken sie dann natürlich trotzdem ein, aber das ist ja normal. Alles in allem Beträgt die Haltbarkeit gute 3-4 Stunden, was ich für ein solches Finish doch sehr beachtlich finde!

Fazit:

Die Farben sind in jedem Fall Geschmacksache! Burnished Red gefällt mir von den dreien am besten und wohnt meistens in meiner Handtasche ;) Aber auch Golden Nude gefällt mir trotz der enthaltenen Glitterpartikel richtig gut! Die Lippenstifte haben eine gute gleichmäßige Deckkraft, ein schönes shiny Finish und trocknen die Lippen nicht aus. Zudem konnte mich die Haltbarkeit von 3-4 Stunden absolut überzeugen. Wer eine Avon-Beraterin in seiner Nähe hat kann sich die Reihe definitiv mal näher ansehen.

Kennt ihr AVON? Besitzt ihr etwas der Marke?
Wie gefällt euch grober Glitter auf den Lippen? Wisst ihr ob das 2016 zum "Trend" werden soll?!






Das könnte dir außerdem gefallen

10 Kommentare

  1. *hach* burnished red sieht echt genial aus! die anderen beiden farben gefallen mir persönlich nicht - aber ist echt geschmackssache ^^

    AntwortenLöschen
  2. Die angehauchten 90er Jahre Lippenstifte mag ich gar nicht, früher schon nicht & heute auch nicht. :D
    Aber dafür gefällt mir dieses klassische rot sehr gut!

    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  3. Huhu,
    kann dir auf jeden Fall zustimmen, mein Favorit wäre auch Burnished Red... Glitter ist nicht so mein Fall, zumindest nicht auf den Lippen - da bin ich immer noch ein Fan von matten Lippenstift :-)
    Liebe Grüße Anna
    http://rotkaeppchensblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Burnished Red sieht klasse aus.
    Grober Glitter auf den Lippen mag ich überhaupt nicht. Auch die Grundfarben der beiden anderen Lippenstiften sagen mir nicht so recht zu

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
  5. Hallo :)
    Kenne die Marke schon, habe sie bisher aber nie "getroffen". Die erste Farbe, Burnished Red, finde ich auch richtig richtig toll. Die zweite ist extrem schrecklich und die dritte müsste ich getragen sehen.. sieht aber nicht soo schlimm aus ;)
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen
  6. Interessanter Beitrag. Die Marke AVON kannte ich noch nicht aber das Produkt sieht ja wirklich hochwertig aus. Die Farben machen ebenfalls einen ordentlichen Eindruck und scheinen sehr gut zu decken.
    Vielen Dank für deinen tollen Artikel.

    AntwortenLöschen
  7. Ich kenne Avon schon eine ganze Weile und bin mit den Produkten zufrieden. Allerdings finde ich es manchmal sehr unpraktisch, dass die Sachen nur über die Avon-Vertreterinnen vermarktet werden und nicht in Stores. Bei Douglas gehts meistens schneller und die auswahl ist größer.

    AntwortenLöschen
  8. Vielen Dank für die tolle Produkt Review. Die Farben lassen sich super mit meinen Kleidern kombinieren. Ich werde sie mal ausprobieren.
    Mit besten Grüßen,
    Hannah

    AntwortenLöschen
  9. Ich danke Ihnen für den tollen Artikel. Wirklich sehr interessante Farben. Diese sieht man nicht so oft. Die Qualität sieht sehr hochwertig aus.

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank für den tollen Artikel. Das sind wirklich schöne Lippenstifte. Die Farben sehen richtig satt aus.
    Beste Grüße,
    Lara

    AntwortenLöschen