REVIEW: Milani Baked Blush ''Luminoso''

Donnerstag, 7. April 2016

Hallo ihr Hübschen,

wenn es einen Blush aus dem Hause Milani gibt, der gefühlt von jedem Blogger in die Kamera gehalten wird, gelobt, geliebt und gehyped wird, dann ist es wohl der Baked Blush in der Farbe "Luminoso". Ich wollte ihn schon unbedingt im vergangenen Jahr haben, hab es dann aber irgendwie immer wieder versäumt ihn mir zu bestellen. Nachdem ich ihn in den letzten Wochen wieder vermehrt in etlichen Posts gesehen habe habe ich endlich bei Amazon zugeschlagen :)



Eckdaten:

Hersteller: Milani Cosmetics
Bezugsquelle: Ich habe meinen Blush auf Amazon bestellt, es gibt ihn allerdings auch in einigen (ausländischen) Onlineshops - einfach mal googeln :)
Inhalt: 3,5g
Preis: der Preis auf Amazon schwankt immer sehr. Ich habe Ende Februar 5,75€ bezahlt - oft kostet er fast das doppelte! Es lohnt sich also den Artikel ein paar Wochen zu beobachten.


Das Döschen besteht aus stabilem Plastik und schließt sicher und fest, sodass sich das Produkt im Schminktäschchen nicht selbständig macht und ein kleines Massaker anrichten könnte ;) Das Packaging selbst würde ich als relativ schlicht bezeichnen. Das Döschen selbst ist in einer Art goden nude gehalten, der gold eingefasste Deckel sowie die goldene Schrift lassen den Blush einen ticken hochwertiger wirken.

Außerdem ist das Döschen in zwei "Ebenen" aufgebaut und somit etwas klobig. Oben finde man den Blush selbst, in der unteren Ebene hat man zusätzlich noch einen kleinen Spiegel sowie einen Blushpinsel integriert. Ein ganz schönes Gimmick, welches für Leute die sich unterwegs gerne nachschminken durchaus nützlich sein könnte. Ich persönlich bräuchte das allerdings nicht. Desweiteren wird das Döschen durch die zwei Ebenen natürlich etwas höher und nimmt somit auch mehr Platz weg....

Genug von der Verpackung - kommen wir nun zum Inhalt bzw. der Farbe *_*


Wie oben schon angesprochen haben die Blushes von Milani eine gebackene Textur (was sich an der leichten Wölbung erkennen lässt) und gleichzeitig eine wunderschöne schimmernde Marmorierung. Die Textur ist wie man es meist von gebackenen Produken kennt etwas trockener, was dem  Auftrag allerdings keinen Abbruch tut.

Luminoso würde ich als peachigen Koralleton beschreiben. Ich liebe solche Farben für den Frühling und Sommer total, weil sie einem eine sofortige Frische auf die Wangen zaubern. An dieser Stelle sei gesagt, dass Luminoso auf jeden Fall goldfarbene Glitterpartikel enthält, welche auf der Haut (sofern man den Blush sparsam aufträgt und gut verblendet) allerdings nicht allzu doll sichtbar sind. Im Gegenteil! Ich finde dass die Glitterpigmente einen ganz tollen Glow auf die Wangen zaubern und den Teint noch frischer wirken lassen.


Die Pigmentierung ist genau so, wie ich es bei Blushes bevorzuge - nicht zu stark und nicht zu soft sodass man die Intensität gut dosieren kann und bei bedarf nochmals nachlegen kann und die Deckkraft durch mehrere Schichten intensiviert. Die Swatches wurden übrigens zur besseren Veranschaulichung der Farbe in mehreren Schichten aufgetragen!

Auch die Haltbarkeit kann durchaus überzeugen. Die Farbe sitzt auch noch am Ende des Arbeitstages dort, wo man sie morgens ursprünglich aufgetragen hat.


Fazit:

Ich mag Luminoso sehr und kann den Hype absolut nachvollziehen! Der wunderschöne Pfirsichton passt perfekt in diese Jahrezeit und zaubert einem sofort einen strahlenden und zugleich frischen Teint. Wenn es nach mir ginge hätten die gröberen Glitterpartikel nicht unbedingt sein müssen... einen subtilen Schimmer / Glow hätte ich noch etwas hübscher gefunden. Glücklicher Weiße sind die enthaltenen Glitterpigmente auf der Haut aber ziemlich dezent und nicht auf den ersten Blick sichtbar. Luminoso hat sich inzwischen zu einem meiner liebsten Blushes gemausert und ich greife in den letzten Wochen fast täglich zu ihm.

Kennt ihr die Blushes von Milani?
Welche Farben bevorzugt ihr im Frühling / Sommer auf den Wangen?


Das könnte dir außerdem gefallen

8 Kommentare

  1. Eine sehr schöne Farbe. Für den Preis hast du ihn ja recht günstig bekommen. Ich kann mich an Zeiten erinnern, ihn für knapp 15,- € im Internet gesehen zu haben.

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
  2. I really like your photos! They are beautiful! :-)
    Btw, I have one powder from Milani and it's quite good :-)
    Bebe

    AntwortenLöschen
  3. Ich habe bis jetzt auch nur gutes von diesem Produkt gehört, ich muss es mir auch mal zulegen.
    Tolle Review :).

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Ui , der sieht toll aus ! Den muss ich mir mal ansehen gehen 😊
    Liebe Grüße Dajana

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe auch vor kurzem den Blush bekommen und war neugierig, als ich deinen Beitrag gesehen habe und musste ihn lesen. Ich bin leider bisher weniger überzeugt von dem Blush. Weder Halt noch Pigmentierung können mich wirklich überzeugen. Gefühlt ist er nach 2h wieder weg und damit man was sieht muss ich ordentlich draufpudern. Keine Ahnung, ob es an meiner Haut liegt =( bin doch etwas traurig. Vielleicht war es auch nur der erste Eindruck und es wird noch besser.
    liebste Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
  6. Toller Beitrag meine Liebe! Vielleicht kaufe ich mir demnächst auch einen Milani Blush...

    Liebste Grüße
    Niki

    AntwortenLöschen
  7. Ich lieeeeeeebe Luminoso abgöttisch. Das ist der erste Blush (der auch einen angemessenen Inhalt hatte) den ich bis auf den letzten Krümmel geleert habe! Ich muss ihn mir unbedingt wieder bestellen, das ist mein absoluter liebster Blush! :)

    Liebe Grüße,
    Diorella

    AntwortenLöschen
  8. Wow !
    Genau meine Farbe :-)
    Werde ich jetzt mal Ausschau nach dem guten Stück halten .
    Danke für die tolle Review!
    Liebe Grüße Frau Sa von CiSa´s Beautybude

    AntwortenLöschen