REVIEW: Alverde Make-up Color & Care Mix your Make-up hell

Mittwoch, 24. Februar 2016

Hallo ihr Hübschen,

momentan sind mir bei meiner blassen Winterhaut nahezu all meine Foundations einen ticken zu dunkel. Nichtsdestotrotz möchte ich mir nicht all meine Lieblingsfoundations in helleren Nuancen nachkaufen und somit kam das Color & Care Mix your Make-up von Alverde ins Spiel.



Eckdaten:

Hersteller: Alverde Naturkosmetik
Bezugsquelle: DM Drogeriemarkt (Eigenmarke)
Inhalt: 20ml
Preis: 2,95€

Diese quasi fast weiße Base verspricht es das Makeup  durch helle Farbpigmente individuell anzupassen. Je nach Farbintensitäts-Wunsch können die Pigmente mit dem Makeup oder einer getönten Tagescreme vermischt werden um diese schrittweise aufzuhellen. Kling spannend und ist eigentlich genau das was ich brauche! So viel zur Theorie....


Das schmale längliche Tübchen ist - wie man es von Alverde kennt - sehr schlicht und ohne viel Schnickschnack gestaltet. Auf der Vorderseite befinden sich lediglich Hersteller-, Produktname und eine kleine Produktbeschreibung. Auf der Rückseite findet man die Inhaltsstoffe, Herstellerangaben, Inhalt und Informationen zur Haltbarkeit. Praktisch finde ich die spitz zulaufende Öffnung, wodurch das Produkt sparsam entnommen werden kann.


Die Flüssigkeit ist hoch pigmentiert sodass man nicht allzu viel braucht um seine Foundation anzupassen und weist eine ziemlich feste Konsistenz auf (für mich schon fast etwas zu dickflüssig). Mit einer etwas dünnflüssigeren Foundation lässt sich das ganze ganz gut vermischen und auch die Textur leidet nur wenig darunter.... Mit etwas cremigeren Produkten wird das ganze dann doch ziemlich pastös was mir nicht so gut gefällt. Ebenfalls sei gesagt, dass die Deckkraft der Foundation durch die Beigabe des Color Mix in jedem Fall erhöht wird - wer auf Natürlichkeit und leichte Deckkraft setzt sollte hier also vielleicht die Finger von lassen.


Wie ihr vielleicht wisst bin ich ein totaler Fan der Indefectible 24h Matt Foundation von Loreal. Auf sie kann ich  mich immer verlassen! Sie zaubert ein ebenmäßiges makelloses Finish, mattiert meine Haut ordentlich und hält bombenfest - den ganzen Tag! Aktuell ist mir der Farbton "20 Sand" allerdings etwas zu dunkel weswegen ich eine große Hoffnung in Alverde gesetzt habe. Durch die dickflüssige Textur verändert sie aber natürlich auch die Textur der Foundation. Da die Loreal Indefectible selbst schon relativ dickflüssig ist wird der Auftrag schwieriger und man muss das ganze länger einarbeiten um ein ordentliches, nicht streifiges Ergebnis zu erzielen. Okay... das nehme ich in Kauf, ABER.... das Ergebnis in Kombination mit Alverde wirkt permanent nach dem Auftrag ziemlich cakey! Vor allem an der Stirn werden meine Hautschüppchen sehr stark betont was mir so gar nicht gefällt! Ebenso beeinträchtigt das Color & Care Mix die Haltbarkeit meiner Foundation enorm! Hielt das Makeup alleine meine Haut für viele Stunden in Zaum, fange ich in Kombination mit Alverde schon viel früher erneut an zu glänzen. Ob das ganze mit dünnflüssigeren Foundations besser funktioniert kann ich leider nicht beurteilen da mir diese vom Farbton her passen.


Fazit:

Ich hatte mir ein prima Produkt erhofft, aber leider wurde ich bitter enttäuscht.
Das Alverde Make-up Color &  Care Mix your Make-up schafft es zwar ganz easy zu dunkle Foundations aufzuhellen, allerdings verändert es durch seine cremige Konsistenz die Beschaffenheit des Makeups und beeinträchtigt die Haltbarkeit (zumindest in Kombination mit der Loreal Indefectible 24h matt) enorm.

Habt ihr Erfahrungen mit Mix your Make-Up von Alverde? Wenn ja, welche?
Ich habe gesehen, dass Stargazer eine weiße Foundation zum Mischen im Portfolio hat... vielleicht werde ich das nochmal ausprobieren - habt ihr hier Erfahrungen? Oder könnt ihr mir ein anderes Produkt empfehlen?





Das könnte dir außerdem gefallen

6 Kommentare

  1. Oh man, das war eigentlich DIE Produktidee auf die in der Drogerie gewartet habe.. Leider scheint das Ding ja wirklich die Textur der Foundation zu ändern :/
    Danke auf jeden Fall für den Bericht, hab mir jetzt paar Euros sparen können :D

    Liebe Grüße :)
    Aimie von Aimie Diarie's

    AntwortenLöschen
  2. Das ist wirklich schade, denn wie oben schon gesagt wurde, ist das definitiv ein Produkt, dass in unseren Drogerien fehlt. Von Makeup Revolution gibt es eine Foundation die wirklich weiß ist. Das ist irgendwie sinniger, da dann auch nicht der jeweilige Unterton der zu dunklen Foundation verändert wird. Auf den Fotos sieht mir die Farbe auch eher wie die einer normal hellen Foundation aus und würde bei meinen sowieso schon hellen (aber für mich trotzdem zu dunklen) Foundations gar nichts bringen - ich müsste sie solo auftragen. Und dann die feste Konsistenz.. Schade, schade. Vielleicht folgt mal ein überarbeitetes Produkt.

    AntwortenLöschen
  3. Von The Body Shop gibt es die Shade Adjusting Drops, einmal in einer dunklen und einer weißen Nuance. Die Konsistenz ist sehr flüssig, womit sie sich gut mit der Foundation mischen lässt und die Textur eigentlich kaum ändert. Ich habe sie mehrmals im Shop getestet, allerdings noch nicht selbst gekauft, da ich mit Foundations in verschiedenen Farbtönen eingedeckt bin :-)

    LG Manuela
    Blush & Sugar

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Cool, danke! Dann werde ich mir das ganze mal bei TBS anschauen :)

      Liebe Grüße zurück

      Löschen
  4. Mir ergeht es ähnlich. Ich bin an sich eh schon eher blass, aber im Winter sind mir die meisten Farben erst recht viel zu dunkel... Daher wäre so ein Produkt zwar was für mich, deine Meinung dazu hört sich allerdings nicht wirklich vielversprechend an.

    AntwortenLöschen
  5. Ach, wie schade! Toll dass Du so ehrlich bist und sagst, dass es nicht funktioniert hat. Ich habe viel Gutes über die The Body Shop Shade Adjusting Drops gehört, auch wenn die Pipette wohl etwas nervig ist. Insgesamt wünschte ich mir einfach, dass die Makeupmarken endlich auch die hellen Nuancen in Europe anbieten würden, die es ja in den USA grundsätzlich gibt, da ich besonders im Winter sehr blass bin. Seufz.

    Lg, Sugarpeaches

    AntwortenLöschen