BLOGPARADE: Ich packe meinen Koffer.... meine 5 Beauty Essentials in der Travel Bag

Sonntag, 31. Januar 2016

Hallo ihr Hübschen,

wir Beautyjunkies übertreiben es ja gerne mal.... Unser Kosmetiktäschchen ist auch auf Reisen prall gefüllt .... Foundation, Concealer, Puder, diverse Lidschatten, Highlighter, Bronzer, zig Lippenstifte und und und....- womöglich schleppen wir Schminkis mehr Produkte mit in den Urlaub als die die Ottonormalfrau überhaupt besitzt! Meistens benutze ich die Hälfte davon auf Reisen gar nicht (zumindest nicht im Sommerurlaub bei 35°!) aber Hauptsache mal dabei haben, wa? Man weiß ja nie! Glossybox hat zu einer super interessanten Blogparade aufgerufen. Es geht darum 5 (!) Beauty Produkt heraus zu picken auf die man auf Reisen nicht verzichten kann... eine Harte Aufgabe die ich aber trotzdem sehr spannend finde! Ich zeige euch heute also die creme de la creme an dekorativer Kosmetik die ich in meinem Sommerurlaub auf keinen Fall missen möchte!




Ich habe mich bemüht 5 Produkte rauszusuchen mit denen ich zuminst ein komplettes AMu schminken kann - zudem 2 Produkte die sich leicht zweckentfremden lassen ;) HA! geschickt, wa?

Starten wir mit dem (für mich) wichtigsten Essential in meinem Makeuptäschchen - Puder....
Bei meiner leicht öligen Mischhaut ist es unerlässlich meinen Teint abzupudern um nicht wie ein kleines Schweinchen zu glänzen ;) Bewusst habe ich mich nicht für Foundation entschieden - gerade im Sommerurlaub ist mir flüssiges Makeup oft zu schwer bzw. fließt mir ohnehin in kürzester Zeit davon. Das Blot Powder von MAC schafft es meine Haut für einige Stunden zu mattieren ohne aufgesetzt zu wirken.


An zweiter Stelle steht bei mir definitiv Mascara! Ich finde es Wahnsinn, wie man sein Aussehen nur durch Wimperntusche verändern kann! Durch getuschte Wimpern wird der Blick optisch geöffnet und man wirkt sofort wacher und strahlender. Zu meinen liebsten Wimperntuschen gehört definit die Lash Sensational von Maybelline! Sie trennt wie Wimpern schön, verleiht ihnen Länge, Volumen und hält trotz dass sie nicht wasserfest ist bombenfest - egal bei welchen Temperaturen!

Wer mich und meinen Blog schon etwas länger verfolgt weiß, dass ich so gut wie nie ohne Eyeliner aus dem Haus gehe. Ohne fühle ich mich irgendwie nackt bzw. finde ich dass das Makeup ohne Lidstrich nicht komplett aussieht. Daher darf mein liebster Gel Eyeliner von Maybelline natürlich auch auf Reisen nicht fehlen!

Das nächste Produkt für das ich mich entschieden habe ist vielleicht nicht unbedingt notwendig, ABER man kann es wie oben schon angekündigt prima zweckentfremden. 2in1 quasi. Bronzer! Auf den Wangen und den Schläfen aufgetragen verleiht er mir ein wenig Bräune und einen Sonnengeküssten Teint - und zudem lässt er sich natürlich auch als Lidschatten verwenden ;) In der Crease aufgetragen verleiht er den Augen mehr Tiefe und rundet das doch eher einfache Makeup perfekt ab.


Gerade auf gebräunter Haut darf bei mir eines nicht fehlen - Hightlighter!!! Ich liebe es bestimmte Stellen in meinem Gesicht (z.B. Wangenknochen, Lippenbogen, unter der Augenbraue) optisch hervorzuheben! Mary-Lou Manizer von The Balm eignet sich hierzu fantastisch! Er verleiht dem Teint einen wunderschönen Glow sodass man förmlich mit der Sonne um die Wette strahlen kann :) Auch Highlighter kann man natürlich wunderbar zweckentfremden und z.B. als Lidschatten verwenden.

Das sind sie also.... meine 5 Travel Essentials für den Sommerurlaub. Natürlich würde ich im realen Leben ein paar mehr Produkte mit in den Urlaub nehmen zumindest noch ein paar Lidschatten, Blush und ein zwei Lippenstifte. Trotzdem glaube ich dass ich zur NOT (!) mit diesen 5 Produkten auskommen würde ;) Im Urlaub gibt es ja schließlich wichtigeres als Stunden vor dem Spiegel zu verbringen, oder? :)

Die Travel Essentials Blogparade läuft noch bis 03.02.2016 - wenn ihr ebenfalls teilnehmen möchtet dann schaut doch gerne mal auf dem Blog von Glossybox vorbei - dort ist alles relevante zur Teilnahme beschrieben :)


Nun interessiert mich natürlich brennend wie es bei euch aussieht - welche 5 (!)  Beautyprodukte würdet ihr auf Reisen mitnehmen?


Das könnte dir außerdem gefallen

13 Kommentare

  1. 3 deiner 5 Must Haves habe ich auch schon mal ausprobiert, der Highlighter ist soo schön! Wie gern würde ich jetzt meine Koffer packen ;)

    AntwortenLöschen
  2. 1) Mascara auch die Maybelline, die Du mitnehmen würdest, 2) Astor Lipbutter Lippenstift, da er gleichzeitig pflegt und auch als Lippenstift funktioniert.
    3) eine Lidschattenpalette abhängig von der Dauer der Reise entw. eine ganz kleine mit 4 Farben oder eine größere z.B. von Sleek mit Spiegel
    4) Foundation o. BB Cream
    5) einen Pinsel mit 2 Pinselenden
    6) Lidschattenbase
    Auf einen Lidstrich kann ich gern verzichten (grad wenn man im Urlaub nicht so viel Zeit hat zum schminken), genauso auf Puder und Bronzer sowie Rouge.
    Wenn ich mit minimalem Gepäck reise, streiche ich noch die Lidschatten und bin bei 3 Produkten: Mascara, Lippenstift, Foundation.
    LG Blunia

    AntwortenLöschen
  3. Ohne Mascara geht bei mir auch absolut nichts. Genauso wenig könnte ich ohne Lippgloss oder Lippenstift.
    Alles Liebe, Carina von the golden avenue

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh wie toll ich würde wahrscheinlich genau das auch alles einpacken :)
    Ganz liebe Grüße Lisa
    http://hellobeautifulstyle.blogspot.de/
    https://www.youtube.com/channel/UCPoU_ebFxQsjhAwy8bjlPiA

    AntwortenLöschen
  5. voll gut :) das wäre auch bei mir im Travelbag gelandet. Meiner Erfahrung nach kann man den meisten Platz bei Shampoo, Lotion und Cremes sparen. Die Verpackungen sind meist riesig und nehmen richtig viel Platz im Koffer weg. Ich kaufe mir für den Urlaub meistens miniPacks meiner Kosmetika, mit 50-100ml kommt man die 1-2 Wochen Holidays locker aus <3 jenni

    AntwortenLöschen
  6. Super Post und ich denke du hast die perfekte Wahl getroffen, weil man ja wirklich einiges zweckentfremden kann :-) Liebe Grüße Anna http://rotkaeppchensblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Wow das sind ja tolle Produkte. Den Highlighter von theBalm habe ich auch und den liebe ich.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  8. Oh Gott...ich wüsste auf Anhieb erstmal gar nicht,auf was ich mich beschränken soll. Ich denke aber,dass meine Max Factor Mascara auf jeden Fall in meinem Gepäck landen würde.

    Liebe Grüße,
    Lu

    AntwortenLöschen
  9. Was für ein toller Post. Ich glaube ich würde viel mehr mit in den Urlaub nehmen!
    Sophie♥

    AntwortenLöschen
  10. Ohne Mascara geht mir bei absolut nichts :D Aber auch der Mary Lou dürfte bei mir nicht fehlen! :) Liebe Grüße Michelle

    AntwortenLöschen
  11. Eine tolle Produktauswahl! Ich liebe die Wimperntusche <3 Lisa von GLOSSYBOX

    AntwortenLöschen
  12. Aua, wie soll das gehen. Die einzigen die sich freuen dürften, sind Mitreisende im Flugzeug, denn einen Kabinentrolley dürfte man bei 5 Dingen wohl kaum brauchen. Allerdings wäre ich bei dem Versuch gleich raus. 5 ist definitiv zu wenig. Handy, Ladegrät, Sonnenbrille, Lippenstift, Pass. Fertig. Das soll es gewesen sein? geht gar nicht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es heißt ja auch 5 BEAUTY Essentials.... Wenn ich Handy etc mitrechnen würde wär ich natürlich auch sofort raus ;)

      Löschen