Blogparade: Meine Top 3 Herbstlippenstifte

Freitag, 23. Oktober 2015

Hallo ihr Lieben,

endlich schaffe ich es auch mal wieder bei einer Top 3... Blogparade der Lieben Diana von I need Sunshine teilzunehmen! In dieser Runde solle um um die persönlichen Top 3 Lippenstifte für den Herbst gehen! Ein ganz fabelhaftes Thema, toll um sich Inspirationen zu holen, andererseits auch schlecht für den Geldbeutel :D habe bei vielen Teilnehmerinnen tolle Teilchen gesehen die ich auch gerne in meiner Schublade hätte... nun gut... kommen wir ert mal zu meinen momentanen Lieblingslippenstiften.




Clarins Rouge Eclat "Pink Magnolia"

Fangen wir mit dem wohl neutralsten, unauffälligsten und alltagstauglichsten Ton an. Pink Magnolia von Clarins. Ich würde den Lippenstift weniger wie der Name vermuten lässt als "pink" sondern vielmehr als ein roséstichiges Nude bezeichnen. Momentan kommt dieser Lippenstift bei mir - vor allem wenn ich auffällige Augenmakeups trage - sehr oft zum Einsatz. Er ist butterweich, hat eine tolle Textur, spendet meinen Lippen sogar ein wenig Feuchtigkeit und hält trotz des glänzenden Finishes ziemlich lange.

Lacura Beauty "Dark Cherry"

YEY! Was für eine Überraschung! Aldi ist auch vertreten :) Aber mal ohne Spaß....  "Dark Cherry" ist wirklich DER Lippenstift zu dem ich momentan am häufigsten greife! Er hat in meinen Augen eine nahezu perfekte Textur, ist nicht zu fest und nicht zu weich, lässt sich gut auftragen, hat eine bombenmäßige Deckkraft und das beste... er hält und hält und hält! Ich muss ehrlich sagen, dass ich ihn sogar meinen beiden matten MAC Lippenstiften (Diva und Pinkplaid) vorziehe! Bei der Haltbarkeit kann er da locker!!!! mithalten und da für einen Bruchteil des MAC Preises! Da sieht man mal wieder... teuer muss nicht gleich besser sein und günstig nicht gleich schlecht! Eine Ausführliche Review folgt übrigens bald :)


Flormar Deluxe Cashmere Lipstick "DC 27"

Zu guter Letzt kommen wir noch zu einer Farbe, die wohl nicht jedermanns Sache sein dürfte :) Hätte man mir den Lippenstift vor 2 Jahren unter die Nase gehalten und mich gefragt ob ich so etwas tragen würde hätte ich wohl nur irritiert den Kopf geschüttelt. Inzwischen mag ich solche auffälligen Farben eigentlich recht gerne (natürlich nur zu einem schlichten AMu aus Eyeliner und Wimperntusche kombiniert) :) Der Lippenstift ist ziemlich fest, aber trotzdem noch cremig genug um ihn gut auftragen zu können. "Cashmere" beschreibt das Finish ganz gut - ich würde es als semimatt beschreiben. Auch hier ist die Haltbarkeit mit ca. 3-4 Stunden ziemlich gut.


Swatches und Tragebilder


Clarins Rouge Eclat "Pink Magnolia" - Flormar Cashmere Lipstick "DC27" - Lacura Beauty "Dark Cherry"


Wie gefallen euch die Farben, und ganz besonders - was sagt ihr zu dem krassen Lila?
Welche Lippenstifte sind eure Must Haves für den Herbst?




Das könnte dir außerdem gefallen

6 Kommentare

  1. Huhu, sehr schöne Herbstfarben, klasse, trifft genau auch meinen Geschmack :) Und krasses Lila? Welches krasse Lila, haha? Das Lila ist toll, ich mag auch sehr solche klaren Farben. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende :)

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne fotos liebes <3 der Lacura Beauty "Dark Cherry" gefällt mir am besten! perfekt für den herbst :-*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieben Dank :-* Wie gesagt das ist momentan wirklich mein allerliebster <3 hätte niemals gedacht dass dekorative Kosmetik aus dem Discounter mich so begeistern kann!

      Löschen
  3. Der von Aldi und flormar gefallen mir sehr gut :-)

    Liebe Grüße Lena von
    Http://ruhrpottfashion.blogspot.de/?m=1

    AntwortenLöschen
  4. Supertolle Lippenstifte hast du da ausgesucht - besonders Pink Magnolia und Dark Cherry hätten es mir auch angetan! *_*

    LG, OktoberKind :-)

    AntwortenLöschen
  5. Drei wunderschöne Farben! Der Flomar Lippenstift sieht ja mal klasse aus! Lieben Danke für deine Teilnahme :-)

    AntwortenLöschen