UNBOXING: Rossmann 'Natur für mich' 'Box

Montag, 28. September 2015

Hallo meine Hübschen,

wow, ich hatte doch tatsächlich mal Glück und habe über den Rossmann Blogger Newsletter die limitierte "Natur für mich" Box gewonnen. Für mich ist es das erste mal dass ich als als Gewinnerin gezogen wurde und daher freue ich mich besonders euch den Inhalt vorzustellen.



Die Box ist ähnlich wie andere Beautyboxen (z.B. Pinkbox, Glossybox, Look Box etc) aufgebaut. Alle Produkte sind in Seidenpapier gewickelt und mit einem hübschen Schleifchen gebunden. Ebenfalls enthält die Box einen Flyer, auf dem alle enthaltenen Produkte aufgeführt sind sowie einen 20% Coupon jedes einzelnen Produkts falls man etwas nachkaufen möchte (meines Wissens sind die Rabattcoupons neu?).



Diesmal steht die Box unter dem Motto "Natur für mich", enthalten sind also 5 Produkte aus dem Naturkosmetik- bzw. Biobereich die da wären:


Alterra Augen Make-Up Entferner
Preis: 1,95€ / 100ml

Momentan achte ich ziemlich auf meine Hautpflege, bzw. auf die Produkte und deren Inhaltsstoffe. Ich versuche mich in den INCI-Dschungel einzulesen, durchzublicken und die "bösen" Inhaltsstoffe weitgehend zu vermeiden. In der Inhaltsstoffeliste wird als zweiter Punkt bereits "Alkohol" angeführt! Was hat denn Alkohol in AMu-Entferner zu suchen?! Solch reizende Stoffe möchte ich nicht an den Augen verwenden und werde diesen daher nicht testen.



Lavera Anti-Falten Feuchtigkeitscreme
Preis: 10,99€ / 50ml

Da auch hier an 5ter Stelle in der INCI-Liste wieder "Alkohol" steht werde ich die Creme höchstwahrscheinlich ebenfalls nicht verwenden. Sehr schade, denn darauf hatte ich mich sehr gefreut!




Alterra Kajal Eyeliner Black
Preis 1,49€

Hierüber habe ich mich dann schon eher gefreut. Kajal kann man immer gebrauchen. Beim Swatchen konnte er mich noch überzeugen, auf dem Auge selbst allerdings leider eher nicht. Er ist ziemlich fest und lässt sich dementsprechend schlecht(er) auftragen (zumindest auf der Wasserlinie). Als Eyeliner am oberen Wimpernkranz könnte er allerdings ganz okay sein.


Außerdem gesellten sich zu den obigen Produkten aus dem pflegenden, bzw. dekorativen Bereich noch zwei Lebensmittel dazu. Da die Box nicht als reine "Beautybox" deklariert ist finde ich das ganze nicht schlimm!

Mini-Maiswaffeln mit Meersalz
Preis: 0,99€ / 50g

Das günstigste Produkt ist wahrscheinlich mein absolutes Highlight in dieser Box?! Ich mag Maiswaffeln sehr gerne und habe mich daher sofort auf die Tüte gestürzt. Während ich diesen Beitrag hier schreibe knuspere ich eine nach der anderen und ups.. die Packung ist leer ;) Sagt wohl alles! Die Waffeln schmecken leicht nach Popcorn, sind allerdings SEHR salzig! Ich könnte mir vorstellen, dass das für den ein oder anderen zuuu viel ist.

enerBio Akazienhonig
Preis: 4,49€ /320g

Joa... das ist wieder reine Geschmackssache. Ich bin weder der Honig-Esser, noch süße ich meinen Tee damit. Höchstwahrscheinlich wird er daher wohl kaum bis nie bei mir zum Einsatz kommen.

Drei Pröbchen der Marke "Weleda" enthielt die Box ebenfalls:

Wohltuende Gesichtscreme (7ml), Sensitiv Pflegelotion (20ml), Sensitiv Cremedusche (20ml)

Leider taucht auch bei diesen Produkte in der INCI-Liste wieder ziemlich weit vorne das Wort "Alkohol" auf... da ich diesen in Hautpflege wie oben angesprochen meiden möchte werde ich wohl auch diese Produkte nicht austesten.






Wert der Box 19,91€

Meine Meinung:

Für mich leider kein Volltreffer. Meiner Meinung nach ist die Box (wie leider die meisten Beautyboxen) zu Pflegelastig und da ich momentan versuche "schlechte" Produkte bzw. vielmehr "böse" Inhaltsstoffe zu meiden kommen die Hautpflegeprodukte für mich leider nicht in Frage. Statt der 3 Pröbchen hätte ich mir vielleicht ein weiteres Alterra Produkt aus dem dekorativen Bereich gewünscht.

Was sagt ihr zu den Produkten und der Zusammenstellung?








Das könnte dir außerdem gefallen

10 Kommentare

  1. Hello du liebe! Ich kann deinen unmut rcht verstehen, aber naturkosmetik ist eben nicht gleich das beste von allem! Man muss ja schon sagen, dass die inhaltstoffe auch zum beispiel nicht besser für die haut sind, nur weil vegan drauf steh oder so! Wenn du den honig nicht essen magst, versuch ihn doch mal auf der haut als maske oder in einem peeling^^ das macht villt die maue auswahl wieder ein bisschen wett :D aber ich muss ja schin gestehen, dass meine sfm-box (auch via blogger newsletter gewonnen, hihi) besser zu mir passt und ich von dieser hier enttäuscht wäre. Aber dazu muss gesagt werden, dass ich nicht so auf die inhaltsstoffe achte weil ich bisher keine großen Probleme hatte. Liebste grüße,
    nessa vom MitternachtsSpiegel

    AntwortenLöschen
  2. Da würden mich die Produkte von Weleda ansprechen. Den Akazienhonig finde ich toll, für in den Tee. LG

    http://www.beautyliciousd.de

    AntwortenLöschen
  3. Hey Liebes,

    ich dachte schon, ich haette etwas verpasst, da ich die Box nicht gewonnen habe.
    Aber bei diesem, fast schon lausigen Inhalt, ist mir nichts entgangen.
    Auch ich finde die Box zu pflegelastig, zumal ich meine perfekte Gesichtspflege schon gefunden habe.

    Liebste Grüße,
    Bianka. <3

    AntwortenLöschen
  4. Hallo (:
    ich hätte mir die Box ehrlich gesagt auch etwas besser vorgestellt...irgendwie hätte ich auch mehr Essen erwartet, weiß nicht warum :D

    Liebste Grüße (:
    Therese (:
    http://resisblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde die Box eigentlich recht gelungen, im Gegensatz zu anderen Beautyboxen die ich schon testen durfte. :)
    xox Carina von the golden avenue

    AntwortenLöschen
  6. Ich stimme dir voll und ganz zu, bzw. kann dich voll und ganz verstehen. Meine Enttäuschung wäre auch sehr groß und irgendwie bin ich im allgemein kein großer Fan der Naturkosmetik, warum auch immer... :-)
    Liebe Grüße
    RotKäppchen
    http://rotkaeppchensblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  7. Hm also da könnte ich persönlich mit keinem Produkt etwas anfangen... bin aber auch überhaupt nicht so der Natur-Kosmetik Fan.
    Ist wohl alles Geschmackssache.

    Liebe Grüße,

    Lisa

    AntwortenLöschen
  8. Tja Naturkosmetik bedeutet eben nicht gleich super Inhaltstoffe... An sich finde ich die Idee der Box ganz nett, mehr dekorative Kosmetik hätte mir in dem Fall auch besser gefallen :D LG

    AntwortenLöschen
  9. Ich weiß gar nicht, was du hast. Das Alkohol in Kosmetika schädlich ist stimmt doch gar nicht.
    Bei der Aufnahme von Alkohol besteht ein sehr grosser Unterschied zwischen der innerlichen und äußerlichen Anwendung!
    Bei äußerlicher Anwendung verflüchtigt er sich ziemlich schnell und kann somit nicht von der Haut aufgenommen werden.
    Ein geringer Anteil an Alkohol bewirkt, dass die Produkte etwas leichter werden und hat außerdem einen stabilisierenden Einfluß auf das Produkt. Dieser Effekt ist für Weleda Cremes besonders wichtig, da keine Konservierungsstoffe eingesetzt werden.
    Oder willst du lieber chemische Konservierungsstoffe drin haben?

    AntwortenLöschen
  10. Du hast völlig Recht, die Box ist wirklich nicht so super. Ich hatte mir was anderes vorgestellt. Jetzt bin ich happy, dass ich sie nicht gewonnen habe :D Danke für die Review!

    AntwortenLöschen