REVIEW: Wet n Wild Petal Pusher Palette || ACHTUNG! MAC Dupes!!!

Freitag, 19. Juni 2015

Hallo ihr Hübschen,

nachdem ich von der "Comfort Zone" Palette, welche ich euch HIER bereits vorgestellt habe SO! begeistert war durfte eine zweite Wet n Wild Palette bei mir einziehen. Da ich ein riesengroßer "Lila-Fan" bin und die Farben ebenfalls sehr gut mit grünen Augen harmonieren habe ich  mich für die "Petal Pusher" Palette entschieden.







Zunächst die Eckdaten:

Marke: Wet n Wild
Preis: ca. 6,50€
Bezugsort: Marktkauf, teilweise Edeka, im Zweifelsfall könnt ihr sie aber auch online über Amazon bestellen
Inhalt: 8,5 g
Haltbarkeit: nach Anbruch 24 Monate


Wie ich auch schon in der Review zur "Comfort Zone" zum Ausdruck brachte finde ich es schade, dass Wet n Wild sich in Sachen Produktdesign und Packaging nicht ein wenig mehr ins Zeug gelegt hat :( Leider stecken die insgesamt 8 Farben in einer ziemlich billig anmutenden Plastikpalette welche ebenfalls ohne weitere Details auskommt. Auf der Vorderseite befindet sich lediglich ein kleiner Aufkleber mit dem Namen der Palette, auf der Rückseite findet sich ebenfalls ein Aufkleber auf welchem Angaben zum Hersteller, Inhaltsstoffe und Mindesthaltbarkeit aufgedruckt sind. Auch hier ist wieder eine Art "Schminkanleitung" enthalten welche ich aber auch hier unnütz und irreführend finde.







Wüsste ich  nicht, dass die Qualität der Lidschatten so gut ist, hätte ich mich niemals zum Kauf dieser Palette hinreisen lassen.

Auch diese Palette beherbergt 8 verschiedenste Lidschatten-Nuancen.
Auf der linken Seite finden sich verschiedenste Flieder- und  Violettöne, die rechte Seite hingegen ist mit einem hellen Rosé und 3 Braun-/Schwarztönen relativ neutral gehalten.

Die Farbzusammenstellung gefällt mir sehr, wobei es mir die linke Seite besonders angetan hat! Vor allem in die beiden untersten Töne habe ich mich auf Anhieb verliebt! Beide haben einen so tollen Schimmer (auf dem letzten Swatchbild lässt sich dieser ein Wenig erkennen) - absolut traumhaft! Auch wenn ich schon etliche neutrale Paletten habe gefällt mir aber auch die rechte Seite sehr gut! Hier haben es mir vor allem die obersten beiden Töne angetan.

Ich möchte zwar behaupten, dass die Lidschatten von der Pigmentierung her nicht ganz mit denen aus der "Comfort Zone Palette" mithalten können, aber dennoch sind diese durchaus im oberen Mittelfeld anzusiedeln und somit WEITAUS besser pigmentiert als günstige Lidschatten aus der Drogerie.



Ich habe die Palette jetzt schon einige male verwendet und bin sehr angetan! Alle Lidschatten bestechen durch eine buttrerweiche Textur (ohne Fallout zu hinterlassen), lassen sich super auftragen und verblenden. Auch über den Tag verteilt strahlt das AMU und alles bleibt dort wo man es aufgetragen hat. Super!

Ihr habt es in der Überschrift wahrscheinlich schon gelesen: MAC DUPES!

Nachdem ich auch bei der "Comfort Zone" auf MAC Dupes gestoßen bin habe ich kurzerhand Google befragt und geschaut ob vielleicht auch die "Petal Pusher" eine günstige Alternative darstellt und siehe da... ich bin fündig geworden :)


Alle Angaben sind hier ohne Gewähr, da ich keinen der original MAC Lidschatten besitze, aber hey? selbst wenn es sich nicht um ein 1:1 Dupe handelt erhält man hier trotzdem 8 wunderschöne und super pigmentierte Lidschatten! Was will man, ääh Frau ;) mehr?



Fazit:


Die Lidschatten können durch ihre bombenmäßige Pigmentierung und ihr einfaches Handling definitiv mit MAC und Konsorten konkurrieren.

Das einzige was mich ein bisschen "stört" ist die doch recht billige Verpackung, hier hätte ich mir gewünscht dass Wet n Wild der Comfort Zone ein etwas hübscheres "Kleidchen" verpasst hätte aber gut.... das ist wirklich Meckern auf hohem Niveau und es kommt ja bekanntlich auf die inneren Werte an :)

Wer auf Flieder- und Violettöne steht sollte sich dieses Schätzchen auf jeden Fall mal genauer ansehen!

Wie gefällt euch die Petal Pusher Palette?
Wie steht ihr allgemein zu Dupes? Günstige Alternative oder legt ihr dann doch mehr Wert auf Markenprodukte?


Das könnte dir außerdem gefallen

0 Kommentare