REVIEW: Wellness & Beauty Meersalz-Öl-Peeling mit Sheabutter und Mandelöl

Freitag, 27. Februar 2015

Hallo ihr Hübschen,

wenn ihr meinen Blog schon etwas länger verfolgt, wisst ihr vielleicht, dass ich das Flake Away Body Scrub von Soap & Glory abgöttisch liebe!


Da es für den Preis von ca. 15,00€ wahrlich kein Schnäppchen ist und daher (für mich) ein kleiner Hauch von Luxus ist kam mir das Meersalz-Öl-Peeling von der Rossmann Eigenmarke "Wellness & Beauty"gerade recht. Durch die Produkttester-Aktion auf Facebook durfte ich mir das Peeling kostenlos in meiner Rossmann Filiale abholen.







Herstellerbeschreibung:

Lassen Sie sich wunderbar verwöhnen - mit reichhaltiger Sheabutter und süßem Mandelöl, vereint zu einer einzigartigen Rezeptur. Feine Peelingpartikel aus natürlichem Meersalz entfernen sanft und gründlich trockene Hautschüppchen und regen die Mikrozirkulation der Haut. Die Haut fühlt sich weich und geschmeidig an.

Verpackung / Inhalt:



Die Aufmachung bzw. Verpackung des Produktes finde ich persönlich sehr gelungen!
Das Peeling befindet sich in einem hübschen Glasbehälter - ähnlich einem Einweckglas - mit beigefarbenem Deckel.

Enthalten sind 300g





Erhältlichkeit / Preis:

Das Peeling kostet 4,49€ und ist nur in Rossmann Filialen (oder im Onlineshop) erhältlich.

Inhaltsstoffe:


Maris Sal, Ethylhexyl Stearate, Prunus Amygdalus Dulcis Oil, Helianthus Annus Seed Oil, Caprylic/Capric Triglyceride, Parfum, Butyrospermum Parkii, Tocopherol, CI 14720, CI 19140, CI 28440

Konsistenz / Geruch:

Anders als bei Soap & Glory ist die Konsistenz des Meersalz-Öl-Peelings von Welness & Beauty sehr ölig und durch das enthaltene Meersalz auch ziemlich bröckelig.


Ich würde also dringend empfehlen, da Peeling in der Dusche oder Badewanne aufzutragen, da es sonst eine riesengroße Schweinerei auf dem Boden geben wird!


Ein Wenig negativ fällt mir ebenfalls auf, dass das Produkt bzw. das Salz sich ziemlich stark im Deckel absetzt :-/


Den Geruch empfinde ich jedoch als sehr angenehm und nicht zu überladen.






Anwendung:

Wie jedes Bodyscrub soll auch dieses auf die angefeuchtete Haut aufgetragen werden und leicht einmassiert werden. Auch hier muss ich aber wieder sagen, dass sich die Anwendung durch die bröckelnde Konsistenz teilweise sehr schwierig gestaltet.... Die Hälfte des Produkts landet auf dem Boden und nicht - da wo es hin soll - auf der Haut....


VORSICHT!: Durch das enthaltene Mandelöl wird die Dusche Spiegelglatt und man kann leicht ausrutschen!!!! Ich spreche (leider) aus Erfahrung -.-


Auftrag / Wirkung:

Wie oben schon beschrieben muss man beim Auftrag etwas vorsichtig sein, um das Produkt auf der Haut - und nicht auf dem Boden - zu platzieren... ich empfehle eine leichte Kuhle mit der Hand zu formen, damit das Produkt nicht hinunter fallen kann.


Hat man das ganze geschafft kann das Peelen los gehen.


Da es sich um natürliches Meersalz handelt sind dir Körnchen etwas gröber, schmelzen aber leicht auf der Haut und haben einen tollen und nicht zu starken Peelingeffekt. Hautschüppchen werden effektiv entfernt und die Haut wirkt rosig und sehr zart.




Auch wird die Haut durch die enthaltene Sheabutter und das Mandelöl sehr gepflegt und mit Feuchtigkeit durchflutet. Allerdings bleibt ein leichter Ölfilm auf der Haut zurück, den sicherlich nicht jeder mögen wird. Jetzt im Winter ist mir das relativ egal da meine Haut - vor allem an den Beinen - momentan eh sehr trocken ist und nach Feuchtigkeit schreit, im Sommer jedoch fände ich das denke ich nicht so angenehm.

VORSICHT!: Bitte nicht auf Wunden oder frisch rasierter Haut anwenden! Das kann durch das Meersalz höllisch brennen!



Fazit:
Hmm... ich bin hin und her gerissen....

Würde ich das Flake Away nicht kennen, hätte das Produkt sicherlich besser abgeschnitten....


Mir gefällt die ölige und gleichzeitig bröckelige Konsistenz und vor allem die Handhabung nicht.

Das Hautgefühl ist allerdings super und kann locker mit S&G mithalten.

Beachtet man allerdings den Preis ist das Meersalz-Öl-Peeling von Welness & Beauty bestimmt eine gute und vor allem günstige Alternative.


Wenn mein Flake-Away-Vorrat aufgebraucht ist, werde ich mir überlegen zu welchem Produkt ich dann zurück greifen werde.... 




Welche Körperpeelings verwendet ihr?
Welche Erfahrungen konntet ihr sammeln und welches ist euer Liebling?

Habt ihr schon das Body Scrub von Balea ausprobiert? Wie sind hier eure Erfahrungen?


Das könnte dir außerdem gefallen

0 Kommentare