AMU / FOTD: Grüne Smokey Eyes

Sonntag, 8. Februar 2015

Hallo ihr Süßen,

heute habe ich mich mal an einem Make-Up für euch versucht.

Schon lange hatte ich es vor, mal einen Look bzw. ein AMU zu posten, hab auch schon öfters mal was geschminkt aber bin immer wieder am fotografieren gescheitert!
Licht passt nicht, Farben werden verfälscht, Haut wirkt blass und fahl usw usw..... gar nicht so einfach muss ich sagen!

Nun ja... auch diese Bilder sind nicht optimal und ich bin eigentlich ganz und gar nicht zufrieden aber ich trau mich nun trotzdem mal.... :) 




Irgenwie fühlte ich mich durch das Blogbattle mit dem Motto "Dschungelcamp" von Geri und Ina total inspiriert .... Es sollte also ein softes Smokey Eye in verschiedenen Grüntönen werden....

... Also ran an die Pinsel und los gehts :)





Ja... wie schon erwähnt hatte ich mega Lichtprobleme (gut war auch schon stockfinster - 20.00 Uhr).
Zum Ausleuchten habe ich hier meine Tageslichtlampen genommen (welche ich auch für meine Produktfotografie verwende) denke das Licht ist allerdings zuuuu grell bzw zu hell.....
Meine Haut wirkt auf den Bildern sehr weiß (sooo blass bin ich eigentlich gar nicht :D) und die Farben am Auge sind eigentlich viel intensiver, was leider auch überhaupt nicht rüber kommt :( 

Auf den nächsten Bildern habe ich zusätzlich zu den Tageslichtlampen noch mein Deckenlicht angemacht und hier kommen die Farben etwas intensiver und farbechter zur Geltung... gut gelungen finde ich sie allerdings trotzdem nicht :-/








Verwendete Produkte:



So meine lieben Bloggerkolleginen :) 

Welche Tipps könnt ihr mir für das Fotografieren von AMU´s geben?

Eine Softbox bzw. Studioleuchte möchte ich mir demnächst (wahrscheinlich) anschaffen. Welche könnt ihr mir empfehlen? Was gibts dabei zu beachten? Reicht eine Leuchte oder sollte man 2 haben?

Die Einstellmöglichkeiten an meiner Kamera sind auch begrenzt. Fotografiere mit einer normalen Digitalkamera (Sony HX10V).

Evtl. möchte ich mir auch eine neue Kamera mit schwenkbarem Display anschaffen, allerdings möchte/und kann ich momentan kein Vermögen dafür ausgeben. Habt ihr hier Tipps für mich? Mit welchem Kameras fotografiert ihr eure AMU´s?

Was habt ihr noch für Tipps und Tricks, die ihr mir mit auf den Weg geben könntet?

An alle meine anderen lieben Leser(innen):

Ich hoffe euch hat das Make-Up trotzdem gefallen und ihr konntet die Farben einiger Maßen gut erkennen :) Seid nicht so streng mit mir, es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen :)



Das könnte dir außerdem gefallen

0 Kommentare